FANDOM


Der Zoo de Servion ist ein Zoologischer Garten in Servion, Kanton Waadt, Schweiz, und der grösste Zoo in der Westschweiz.

Hier leben viele grosse und kleine Raubtiere, besonders wertvoll sind die guten Zuchterfolge der Amur-Tiger und Binturong, einer seltenen asiatischen Schleichkatze. Publikumslieblinge sind die Affen. In Servion leben mehrere Krallenaffenarten, die in ihrer Heimat Südamerika sehr selten geworden sind, wie zum Beispiel die Lisztäffchen oder die Zwergseidenäffchen. Weitere Attraktionen sind das üppig bewachsene Tropenhaus mit den vielen exotischen Vögeln und die grosse Wasservogelanlage der Flamingos und Grauen Pelikane. Ausserdem sind in der mit über dreihundert Bäumen ansprechend gestaltenen Zooanlage verschiedene Huftiere, Bennetkängurus und Landschildkröten untergebracht.

WeblinksBearbeiten

Webseite



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Zoo de Servion aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.