FANDOM


Das Linzer Museum für Geschichte der Zahnheilkunde präsentiert Objekte zur Geschichte der Zahnheilkunde und Zahntechnik.

Geschichte des Museums Bearbeiten

Das erste Museum für Zahnheilkunde in Oberösterreich geht auf den Zusammenschluss der Interessengemeinschaft für Geschichte der Zahnheilkunde in OÖ 1998 zurück. 1999 wurde die erste Ausstellung, Zahnmedizin im Wandel der Zeit, organisiert. Im Jahr darauf wurde das Museum eröffnet. Es war bis 2002 im AKH Linz untergebracht. 2002 organisierte die IG eine Ausstellung im Linzer Stadtmuseum Nordico. Im gleichen Jahr wandelte sie sich in einen Verein um und begann mit den Umbauten im Altes Rathaus (Linz)|Alten Rathaus Linz, wohin das Museum im Jahr 2003 übersiedelte.

Die Mitglieder des Vereins kommen aus verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin und Zahntechnik und arbeiten ehrenamtlich.

Exponate Bearbeiten

Das Museum ist der Erhaltung und Präsentation alter Apparaturen und Geräte aus der Zahnmedizin und -technik verschrieben. Zwar gehen die ersten Zeugnisse für zahnmedizinische Behandlungen bis in die Zeit um 3000 v. Chr. zurück, doch legt das Zahnmuseum den Schwerpunkt auf die Jahrhunderte ab 1700 n. Chr. bis heute.

Werkzeug und Behandlungsstuhl eines Baders gehören zu den ältesten Exponaten; ebenso ein Zeugnis für die sehr verbreitete Verehrung der heiligen Apollonia, Schutzpatronin der Zahnleidenden. Eine frühe Fußtretbohrmaschine, ein Pumpstuhl, frühe Röntgengeräte etc. geben eine Vorstellung vom Ambiente in Zahnarztpraxen vergangener Zeiten.

Daneben sind auch alte Instrumente, Prothesen, ZZahnregulierungsgeräte und andere kleinere Gegenstände zu sehen.

Weblinks Bearbeiten



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Zahnmuseum (Linz) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki