FANDOM


Die Waldbahn Naßwald ist eine Museumsbahn im Gemeindegebiet von Schwarzau im Gebirge, Ortsteil Naßwald, in Niederösterreich. Die Anlage wird vom Verein zur Erhaltung von Wald- und Feldbahnen in Spur 600 mm betrieben. Im Gegensatz zu den meisten Museumsbahnen weist diese Bahnanlage kein historisches Vorbild auf und wurde nicht auf einer vorhandenen Trasse einer abgetragenen Bahn aufgebaut. Die Anlage wurde eigens für den Museumsbahnbetrieb errichtet. Die Strecke und ein Lokschuppen wurden 1985 bis 1986 errichtet.

Die Anlage stellt ein Beispiel für eine Waldbahn dar, mit der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts geschlägertes Holz aus den Forsten zu den Siedlungen, Sägewerken oder Bahnstationen gebracht wurde. Zum Betrieb stehen vier mit Diesel betriebene Lokomotiven und eine mit Strom betriebene (Akkumulator) Lokomotive, drei Personenwaggons und einige Güterloren zur Verfügung. Die Strecke ist etwa 800 Meter lang und hat eine Spurweite von 600 mm, sie führt vom Ortszentrum von Naßwald in das Heufußtal. Ein Projekt die Bahn bis zu den Forsthütten nach Heufuß selbst zu errichten (Gesamtlänge von 2 km) wurde aus finanziellen Gründen bisher nicht realisiert, da der Bau eines kurzen Tunnels oder alternativ zweier Brücken über den Heufußbach notwendig wären.

Die Waldbahn ist an Samstagen in den Sommermonaten in Betrieb (siehe Weblink), Voranmeldung wird empfohlen.

WeblinksBearbeiten

http://www.waldbahn.at.tf

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Waldbahn Naßwald aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Die Waldbahn Nasswald hatte am 01. Mai 2008 ihren letzten Betriebstag und wird abgetragen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki