FANDOM


Der Steinwasen-Park liegt ca. 20 km südöstlich von Freiburg an der Passstraße von Kirchzarten über den Notschrei nach Todtnau. Das Gelände gehört zur Gemeinde Oberried. Der Park ist in erster Linie ein Wildpark, der aber auch einige Fahrgeschäfte enthält. Das Angebot des Parks richtet sich an Familien mit Kindern. Der Park ist von Mitte März bis Anfang November geöffnet.

Attraktionen Bearbeiten

Park Bearbeiten

Der Park liegt in einem engen Schwarzwaldtal und erstreckt sich an dessen Hängen. Über das Tal spannt eine 218 m lange Seilbrücke, die der Park als längste Erlebnisseilbrücke der Welt bewirbt. Im Obergeschoss des Hauptgebäudes sind neben Schwarzwalddioramen und Märchenszenen 2 weitere Fahrgeschäfte platziert. Die Sagenhafte Schwarzwaldbahn - ein Dark Ride und ein Simulator.

Bahnen Bearbeiten

Im Aussenbereich bringt ein Sessellift von Doppelmayr die Besucher zur Bergstation der beiden 800m langen Wiegand Sommerrodelbahnen. Eine der Rodelbahnen verläuft überdacht und kann so auch bei Regen genutzt werden.

Im als Eiswelt gestalteten Untergeschoss des Hauptgebäudes befinden sich der Gletscherblitz - ein Powered Coaster von MACK Rides und der Spacerunner - eine Wiegand Bobkart Bahn. Als Besonderheit fahren beide Bahnen ausschließlich innen.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Steinwasen-Park aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki