FANDOM


Das Städtisches Museum Simeonstift in Trier befindet sich direkt neben der Porta Nigra. Dort sind wichtige Kunstschätze der Stadtgeschichte Triers ausgestellt.

In den Gebäuden des ehemaligen Simeonstift, benannt nach dem heiligen Simeon von Trier, ist auch noch ein Kaffee untergebracht.

Das Museum beherbergt ein großes Stadmodell von Trier um 1700. Hier lässt sich sehr gut die Stadtentwicklung im Vergleich zum heutigen Trier erkennen. Weiterhin gibt es ein kleineres Modell, das die Kriegsschäden um den Dom herum nach dem 2. Weltkrieg zeigt.

Seit 2003 kann auch wieder der berühmte "Napoleonbecher" gezeigt werden. Am 6. Oktober 1804 war Napoléon Bonaparte in Trier und bekam in diesem goldenen Becher heimischen Wein gereicht. Kurz darauf sagte er "...sie haben einen recht guten Wein."

Weitere Höhepunkte im Museum sind das original Marktkreuz und die originalen Figuren der Steipe, dem Repräsentationshaus der Stadt.

Sanierung Bearbeiten

Im April 2004 wurde vom Stadtrat die Sanierung des Städtisches Museum Simeonstift beschlossen. Dabei soll eine Erweiterung der Ausstellungsflächen sowie der Einbau zeitgemäßer Klima-und Beleuchtungstechnik vorgenommen werden. Außerdem soll ein behindertengerechter Zugang ermöglicht werden. Die Gesamtkosten werden 7,86 Millionen Euro betragen, wovon 2,9 Millionen die Stadt und der Rest das Land übernimmt. Die Sanierung soll bis Ende 2006 abgeschlossen sein. Nach der Sanierung soll es ein Kombiticket Porta Nigra/Museum geben, was sicherlich zur Erhöhung der Besucherzahlen führen wird.

Weblinks Bearbeiten



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Städtisches Museum Simeonstift aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki