FANDOM


Das Süddeutsche Eisenbahnmuseum Heilbronn (SEH) befindet sich im ehemaligen Bahnbetriebswerk Heilbronn im Stadtteil Heilbronn-Böckingen. Dieses wurde 1893 von den Königlich Württembergischen Staats-Eisenbahnen in Betrieb genommen.

2000 konnte der Trägerverein SEH e.V. dieses übernehmen. Das Bahnbetriebswerk hat einen Ringlokschuppen mit funktionierender Drehscheibe, Wasserkränen und Bekohlungseinrichtungen sowie eine große Wagenhalle.

Das Museum hat ca. 80 Exponate.

Dampflokomotiven Bearbeiten

Zu sehen sind z.B. Dampflokomotiven der Baureihe 01.10, Baureihe 44, Baureihe 50, Baureihe 80, eine Schnellzuglokomotive der SNCF und mehrere Industriedampflokomotiven. Star der Sammlung ist die aus Rumänien zurück gekaufte Dampflok 38 3911.

Von weiteren wertvollen Dampflokomotiven sind nur noch Torsi erhalten, die aber wieder vollständig aufgebaut werden sollen.

Stationiert sind die Schnellzugdampflokomotiven der Ulmer Eisenbahnfreunde.

Diesellokomotiven Bearbeiten

Ausgestellt sind unter anderem Lokomotiven der Baureihe 221, Baureihe 260 und Baureihe 265. Ein Teil der Lokomotiven ist betriebsfähig.

Wagen Bearbeiten

Es entsteht eine Sammlung wertvoller Königlich Preußische Eisenbahn-Verwaltung|preußischer und sächsischer Reisezugwagen, die jedoch noch aufgearbeitet werden müssen, da sie, bevor sie vom SEH gekauft wurden, lange Jahre im Freien standen und dort verfielen. Für die Aufarbeitung ist jedoch viel Zeit und Geld notwendig.

In der Wagenhalle wird auch der historische Salonwagen des letzten Kronprinzen von Preußen gezeigt.

Modelleisenbahn Bearbeiten

Zu sehen ist außerdem eine Modelleisenbahnanlage in Maßstäbe der Spur 1.

Weblink Bearbeiten



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Süddeutsches Eisenbahnmuseum Heilbronn aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki