FANDOM


Das Museumsdorf Hösseringen bietet Einblick in das Leben der Landbevölkerung in der Zeit von 1600 bis 1950 in der Heideregion. 26 typische Bauten wurden in das Museumsdorf umgesetzt und mit Ausstellungsgegenständen ausgestattet.

Das Freigelände des Museums umfasst etwa. 10 000 m².

OrtBearbeiten

Bei Suderburg in der Nähe der B4 zwischen Gifhorn und Uelzen.

ÖffnungszeitenBearbeiten

15. März bis 31. Oktober - 10.30 – 17.30 Uhr, montags an Werktagen geschlossen

WeblinksBearbeiten

Website

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki