FANDOM


Das Museum Georg Schäfer ist eines der größten Museen Unterfrankens und das größte Museum der Stadt Schweinfurt.

Es zeigt in Dauerausstellung die Privatsammlung von Georg Schäfer, die die größte Spitzweg-Kollektion der Welt mit 160 Gemälden und 110 Zeichnungen umfasst, sowie unterschiedlichste andere Sammlungen, die mehrmals im Jahr wechseln. Der Schwerpunkt liegt dabei vor allem auf der Kunst des deutschsprachigen Raums des 19. Jahrhunderts, von spätem Rokoko über Klassizismus und Romantik bis zum Impressionismus.

Das Museum liegt am südlichen Eingang zur Innenstadt, in unmittelbarer Nähe zum Rathaus.

WeblinksBearbeiten

http://www.museumgeorgschaefer.de/



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Museum Georg Schäfer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki