FANDOM


Der Movie Park Germany bei Bottrop-Kirchhellen ist ein Film- und Entertainmentpark mit Shows, Fahrgeschäften und echten Studios, in denen schon so mancher Kinofilm gedreht wurde. In vier Parkbereichen geht es rund um das Thema "Faszination Film".


Geschichte Bearbeiten

Der Park wurde im Juni 1996 als Warner Bros. Movie World auf dem ehemaligen Gelände des Freizeitparks "Traumlandpark" eröffnet. Von 1992 bis 1993 bestand eine kurze Zeit der Bavaria Filmpark. Im Mai 1994 fand die Grundsteinlegung zur Warner Bros. Movie World Germany statt. Ende 1999 gab Warner Bros. Movie World eine Kooperation mit Six Flags Inc. bekannt. Warner Bros. gab die Lizenzrechte an Six Flags. Im Gegenzug hat Six Flags als Lizenznehmer den Park weiter unter dem Namen Warner Bros. Movie World geführt.

Seit April 2004 firmiert der Park unter dem Dach von StarParks, einer Untergruppe von Palamon Capital. Im Jahre 2005 wurde der Park in Movie Park Germany umbenannt und die alten Looney Tunes und DC Comics Lizenzen zum Teil durch neue ersetzt.

Themenbereiche Bearbeiten

Hollywood Street Set Bearbeiten

  • Bermuda Triangle: Alien Encounter – Aufwendige Themenfahrt in Form einer Wasserbahn
  • Movie Magic - Voyagers to Mars – Special Effects Show
  • Studio Tour – Besuch der Movie Park Filmstudios
  • Roxy 4D Kino: Spongebob Schwammkopf – Effekt Kino mit dem Schwamm
  • Bonnie & Clyde Show – Show des Ganovenpaares Bonnie & Clyde
  • The real Hollywood Stunt Show - Operation X – Sehen wie ein Actionfilm gemacht wird
  • Hollywood on Parade – Parade durch den Park

Downtown Bearbeiten

  • Time Riders – Reise durch die Zeit
  • NYC Transformer – Top-Spin
  • New York Broadway Show – Gesang und Tanz im Rahmen einer Show
  • Cop Car Chase – Zweispurige Achterbahn, die eine Verfolgungsjagd zwischen der Polizei und den Ganoven darstellt
  • Marienhof Karussell – Kettenkarussell
  • Museum der deutschen Filmgeschichte

The Old West Bearbeiten

  • Bandit – Deutschlands erste Holzachterbahn der Neuzeit
  • FX – Suspended Looping Coaster von Vekoma
  • Wild West Screen Test Action Show – Hier kann jeder ein Star werden.
  • Josie's Bathhouse
  • Side Kick – Frisbee von Huss
  • The High Fall – Freefall-Tower von Intamin
  • Aaron Hypnose – Hypnose Show mit viel Spaß
  • Der grosse Mumpitz – Zauberei mit Humor mit kleinen Tricks.

Wonderland Studios Bearbeiten

  • Mad Manor – Wilde Maus
  • Mystery River – Wildwasserfahrt durch eine Fantasy-Landschaft
  • Ice Age Adventure – Themenfahrt mit den Figuren aus dem bekannten Kinofilm
  • Wonderland Park mit Spielplatz
  • Movie Crew Carousel
  • Miss Patricia's Treehouse
  • Dishwasher
  • Rocket Rider Rollercoaster (Familienachterbahn)
  • Meet the Movicals – Show für Kinder
  • Ram Jam – Kleiner Autoscooter
  • Beetle Dance
  • Brandy Bird's Hat Dance
  • Wonderland Studios Tour
  • Robert's Rat Race

Shows Bearbeiten

  • Wild West Screen Test Action Show
  • Bonnie & Clyde Show
  • New York Broadway Show
  • Hollywood Stunt Show - Operation X
  • Meet the Movicals
  • Aaron Hypnose
  • Der große Mumpitz
  • Movie Magic - Voyagers to Mars

Weblinks Bearbeiten



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Movie Park Germany aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki