FANDOM


Das Kuriositätenmuseum Lindlar "Haus Safari" ist ein Museum in Lindlar-Altenrath (Lindlar)|Altenrath, Oberbergisches Land, Nordrhein-Westfalen.

Es handelt sich dabei um ein Privatmuseum von Georg Herrmann, es wird aber von der "LindlarToristik" offiziell beworben und in Wanderrouten mit eingebunden.

Der Reiz des Museums besteht aus dem gewollten Sammelsurium von kuriosen Instrumenten und Geräten. Im Museum selbst tanzen beispielsweise Beatles, ein Außerirdischer spuckt Wasserfontänen aus einer Wanne und im "Spukschrank" huscht ein Gespenst vorbei. Am Giebel der Scheune sitzen die beiden "Alten" aus der Muppetshow.

Das Museum ist daher besonders für Kinder geeignet. Eine kostenlose Besichtigung ist ab 11.00 Uhr täglich möglich, Gruppen müssen vorhei einen Termin vereinbaren.

Anreise Bearbeiten

Bus Bearbeiten

Haltestelle Altenrath:

  • 332 Wipperfürth - Lindlar - Remshagen - Engelskirchen Bf. (OVAG, Mo-Fr ca. jede Stunde, Samstags- und Feiertagsverkehr, kein Abend- und Nachtverkehr)

Weitere Fahrten bis Lindlar Busbahnhof (ca. 10 min. zu Fuß) siehe Lindlar.

BahnBearbeiten

  • RB25 (Köln - Overath - Gummersbach - Marienheide) bis Engelskirchen Bf. und weiter mit der Linie 332 nach Lindlar Altenrath.
  • S11 (Düsseldorf - Köln - Bergisch Gladbach) bis Bergisch Gladbach, dort weiter mit Linie 335 nach Lindlar Busbahnhof oder über Bensberg SB42.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Kuriositätenmuseum Lindlar aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki