FANDOM


Hessisches Landesmuseum ist der Name für gleich drei Museen. Es ist die offizielle Bezeichnung der Staatlichen Museen in Hessen.

Es sind dies:

Alle drei Museen haben mehrere Abteilungen, die ein breites Angebot an Exponaten zeigen. So haben die Häuser in Darmstadt und Wiesbaden jeweils eine naturwissenschaftliche, eine Kunst- und eine weitere Sammlung. Außerdem gibt es des Öfteren Sonderaustellungen.

Bedeutend sind unter Anderem die prähistorischen Fundstücke aus der Grube Messel in Darmstadt sowie die Jawlensky-Sammlung in Wiesbaden.

Bitte beachten Sie: Das Landesmuesum in Darmstadt ist voraussichtlich bis 2010 wegen Grundsanierung geschlossen.




Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Hessisches Landesmuseum aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki