FANDOM


Die Dampfbahn Furka-Bergstrecke (DFB) ist eine konzessionierte Bergbahn in der Schweiz. Befahren wird die meterspurige Zahnradstrecke von Realp über den Furkapass nach Oberwald. Sie wird durch eine nicht gewinnorientierte Aktiengesellschaft (DFB AG) betrieben. Das Personal der Bahn rekrutiert sich fast ausschliesslich aus Freiwilligen, die ihre Arbeitskraft über einen Förderverein für Bau, Unterhalt und Betrieb unentgeltlich zur Verfügung stellen.

Geografische Lage Bearbeiten

Die Dampfbahn Furka-Bergstrecke war bis 1981 ein Bestandteil der Furka-Oberalp-Bahn in der Schweiz, welche von Brig über die Pässe Furka und Oberalp nach Disentis führt.

Ausgangspunkt der Strecke ist das Dorf Realp im Kanton Uri (1'538 m.ü.M.). Sie folgt der Reuss Richtung Westen. Eine Zahnstangenstrecke steigt über die Station Tiefenbach (1'846 m.ü.M.) zum Kulminationspunkt auf der Station Furka (2'160 m.ü.M.). Der Pass wird mit einem Scheiteltunnel von rund 1'800 m Länge ohne Zahnstange unterfahren. Am Westportal dieses Tunnels liegt die Station Muttbach-Belvédère (2'118 m.ü.M.), von wo aus weitere Zahnstangenabschnitte über Gletsch (1'757 m.ü.M) nach Oberwald (1'366 m.ü.M.) im Kanton Wallis hinunterführen. Die gesamte Strecke hat eine Länge von rund 18 km. Die höchsten Steigungen betragen in den Zahnstangenabschnitten 110 ‰, in den Adhäsionsabschnitten 35 ‰.

Betrieb Bearbeiten

1992 konnte der öffentliche Fahrbetrieb auf dem Abschnitt Realp - Tiefenbach wieder aufgenommen werden, ein Jahr später folgte die Verlängerung bis zur Station Furka (vor dem Furka-Scheiteltunnel). Nach der Sanierung des Scheiteltunnels und des Bahnhofs Gletsch sowie dem Umbau eines Strassenübergangs bei Muttbach, der ohne Zahnstange befahren wird, konnte im Jahr 2001 der Betrieb auf die Strecke Realp - Gletsch ausgedehnt werden. Die heute laufenden Arbeiten konzentrieren sich auf die Fertigstellung des letzten Streckenabschnitts zwischen Gletsch und Oberwald. Dank namhafter Spenden besteht die Hoffnung, vom Sommer 2010 an wieder die gesamte ursprüngliche Strecke betreiben zu können.

WeblinksBearbeiten

http://www.furka-bergstrecke.ch/

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Dampfbahn Furka-Bergstrecke aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki