FANDOM


Der Cumberland Wildpark ist ein Wildpark im Bundesland Oberösterreich, im Salzkammergut, nahe Grünau im Almtal. Der Almsee und der Wildpark Grünau liegen tief eingebettet zwischen den steilen Felsen am Nordrand des „Toten Gebirges“. Der durch das Wirken von Konrad Lorenz bekannte Tierpark bietet den verschiedenen Tierarten auf einer Fläche von 60 ha ihren natürlichen Lebensraum. Bedrohte Tierarten wie Urwildpferde sind zu bestaunen. Weit gezogene Wanderwege führen durch den Park, mit seinen 70 verschiedenen Tierarten und insgesamt ca. 500 Tieren.



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Cumberland Wildpark aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki