FANDOM


Die Ruine der Burg Neunußberg befindet sich in der Ortschaft Neunußberg, südlich von Viechtach im Landkreis Regen.

Vorhanden sind heute noch der mächtige quadratische Wohnturm, Reste der Umfassungsmauer mit einem dreiviertel Turm sowie die renovierte Burgkapelle aus der Zeit von 1356.

Die Herren von Nußberg, die urkundlich seit der 1. Hälfte des 12. Jahrhunderts nachzuweisen sind, waren ursprünglich Ministeriale der Grafen von Bogen. Nach dem Aussterben der Grafen von Bogen 1242 kommen sie unter die Oberhoheit der Wittelsbacher. Auch unter den Wittelsbachern zählen die Herren von Nußberg zu den angesehensten Rittergeschlechtern des Bayerischen Waldes. So überträgt 1360 Herzog Albrecht I. von Niederbayern-Straubing der Familie das Marschallamt in Niederbayern als erbliches Lehen. 1435 sitzt Heimeran von Nußberg im herzoglichen Rat gegen Agnes Bernauer.

Um 1340 lässt Konrad von Nußberg die Burg Neunußberg erbauen. Die Familie verlässt daraufhin den bisherigen Stammsitz in Altnußberg.

1466 schließen sich 41 Edelleute des Bayerischen Waldes zur Wahrung ihrer Rechte gegen den Herzog Albrecht IV. (1465 – 1508) zusammen. Die Mitglieder dieses Bundes nannten sich nach dem Bock in ihrem Wappen „Böckler“. Zu ihnen gehörten auch Konrad und Warmund von Nußberg. Ein Feldzug Herzog Albrechts IV. 1468/1469 brachte dem Bund eine vernichtende Niederlage ein.

Aufgrund der Niederlage musste 1469 Hans von Nußberg eine Hälfte der Burg Neunußberg an den Herzog verkaufen. 1470 muss er die andere Hälfte gegen die Burg Linden eintauschen. 1569 sterben die Herren von Nußberg aus.

Bereits in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts wird die militärisch nutzlose Anlage nicht mehr bewohnt und verfällt.

WeblinksBearbeiten



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Burg Neunußberg aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki