FANDOM


Das Bauernmuseum Wiehl ist ein Museum im Wiehler Ortsteil Monsau.

Es stellt auf drei Ebenen alte landwirtschaftliche Geräte, Maschinen und Werkzeuge aus. Das Museum wird von Thomas Aschemeier privat ohne Inanspruchnahme von Fördermitteln in einer ausgebauten Scheune seines ehemals elterlichen landwirtschaftlichen Anwesens betrieben. Die landwirtschaftliche Tätigkeit wurde eingestellt. Die Austellungsexponate kommen aus Schenkungen und Zukäufen und sind alle heute noch funktionsfähig. Auf einem Ausstellungsanhänger werden auf Bauernmärkten der Umgebung mit Transmissionsriemen angetriebene Maschinen vorgeführt.

==Weblinks==http://wochenende.wikia.com/index.php?title=Bauernmuseum_Wiehl&action=edit http://www.wiehl.de/touristeninfo/sehenswuerdigkeiten1.html



Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bauernmuseum Wiehl aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki