FANDOM


Das ATLANTIS Kindermuseum in Duisburg ist das größte Museum seiner Art in Deutschland.

Das Museum ist untergebracht in einer alten Getreidemühle am Duisburger Innenhafen. Der Umbau des historischen Gebäudes erfolgte mit Fördermitteln der EU und des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die Konzeption beruht auf dem Vorbild US-amerikanischer Kindermuseen: "hands on", "minds on" und "learning by doing". Die Kinder sollen unter pädagogischer Anleitung spielerisch ihre Umwelt entdecken.

Im Museum gibt es drei Themenschwerpunkte: unter der Stadt, in der Stadt und über der Stadt. Die Kinder sollen auf diese Weise neue Erfahrungen machen und ihre Umwelt aus einem anderen Blickwinkel sehen lernen.

WeblinksBearbeiten

http://www.atlantis-kindermuseum.de/

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Atlantis Kindermuseum aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki