FANDOM


Der Aquarius in Mülheim an der Ruhr beherbergt in einem über 100 Jahre alten, ehemaligen Wasserturm ein Wassermuseum, das vom Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft (RWW) unterhalten wird. 14 Ebenen bieten dem Besucher auf 30 Stationen alle erdenklichen, auch interaktiven, Informationen zum Thema Wasser.

Eine besondere Attraktion ist die Fahrt mit den gläsernen Aufzügen durch den Wasserbehälter, der früher 500.000 Liter Wasser speicherte.

Das unter Denkmalschutz stehende 50 Meter hohe Bauwerk gehört zur Route der Industriekultur.

WeblinksBearbeiten

http://www.aquarius-wassermuseum.de

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Aquarius-Wassermuseum aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki